Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
Über mich
 
Christina Schröppel, geb. 1971, wohnhaft in Augsburg
 
Vielfältige Arbeitserfahrungen in der ambulanten und stationären Kinder-, Jugend-, Familien- und Behindertenhilfe und in der Beratungsarbeit
 
Beratungsschwerpunkte:
Supervision in sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern
Beratung in der Kinder- Jugend- und Familienhilfe sowie in der Behindertenhilfe
Einzel-, Paar- und Familienberatung
 
Ausbildung / Weiterbildung / Fortbildung:
  • 2002 Studienabschluss Diplom-Pädagogik / Erziehungswissenschaft an den Universitäten Augsburg und Köln
  • 2004-2007: Weiterbildung zur Systemischen Individual-, Paar – und Familientherapeutin beim Institut für Fort- und Weiterbildung (IFW),  München.
  • Februar 2007 bis September 2007: Aufbauseminar „Strategisches Arbeiten in komplexen Familiensystemen“ beim Institut für Fort- und Weiterbildung (IFW),  München
  • November 2009: Anerkennung als Systemische Therapeutin / Familientherapeutin durch die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF)
  • Herbst 2009: Fortbildung „Therapie und Beratung von Bindungsstörungen“, Berlin
  • Frühjahr 2010: Fortbildung zur SAFE-Mentorin (Sichere Ausbildung für Eltern) durch die LMU, München
  • 2010-2011: Vorbereitung auf die Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Dezember 2011: Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
  • Mai 2012: Fortbildung: "Aufstellungsarbeit in Supervision und Coaching", Berlin
  • Juli 2013: Fortbildung "Mediation in der systemischen Beratung", München
  • 2011-2013: Weiterbildung zur systemischen Supervisorin mit Anerkennung durch die Systemische Gesellschaft (SG)
  • 2017: Fortbildung  "Mimikresonanz Basic" und "Mimikresonanz Professional"